Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen (Kurs, Seminar oder Tagung) ist eine vorherige schriftliche Anmeldung erforderlich. Sie können hierfür das Anmeldeformular auf unserer Webseite (www.wfm-ultraschall.de) nutzen. Die Anmeldung gilt als verbindlich bei Übersendung des vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars an uns sowie die schriftliche Anmeldebestätigung binnen einer Frist von zwei Wochen von uns an Sie. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl an den einzelnen Veranstaltungen begrenzt ist; die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Im Einzelfall ist eine Anmeldung auch am Veranstaltungsort möglich. Da aber die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erkundigen Sie sich bitte im Vorwege, ob noch freie Plätze vorhanden sind.

Die Rechnung über die zu zahlende Teilnahmegebühr wird Ihnen spätestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn mit separater Post zugesandt. Bitte achten Sie darauf, auf dem Anmeldeformular die korrekte Rechnungsanschrift anzugeben.

Rücktritt (Stornierung)/Nichterscheinen

Treten Sie von dem Vertrag (verbindliche Anmeldung) vor Veranstaltungsbeginn zurück, so gelten unabhängig vom Grund des Rücktritts folgende Bedingungen:

-  Eine Stornierung Ihrer Teilnahme bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist kostenfrei.
-  Bei einer Stornierung Ihrer Teilnahme innerhalb eines Zeitraums von vier bis sechs Wochen vor
   Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 48,- EUR (inkl. 19 % Mehrwertsteuer)
   bzw. erstatten eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr in voller Höhe abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in
   Höhe von 48,- EUR (inkl. 19 % Mehrwertsteuer).
-  Bei einer Stornierung Ihrer Teilnahme innerhalb eines Zeitraums von zwei bis vier Wochen
   vor Veranstaltungsbeginn werden 50 % der Teilnahmegebühr zur Zahlung fällig.
-  Bei einer Stornierung Ihrer Teilnahme kurzfristiger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird
   die Teilnahmegebühr in voller Höhe zur Zahlung fällig, es sei denn, eine andere Person tritt vollständig in
   Ihren bestehenden Vertrag ein. In diesem Fall wird lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 30,- EUR
   (inkl. 19 % Mehrwertsteuer) in Rechnung gestellt.
-  Stornierungen müssen schriftlich unter Angabe Ihrer Adresse (Anschrift/E-Mail/Fax) erfolgen.

Brechen Sie als Teilnehmer eine laufende Veranstaltung ab oder erscheinen Sie nicht, wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe fällig. Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Teilnahmegebühr –  weder anteilig noch vollständig.

Umbuchungen

Umbuchungen Ihrer bestehenden Teilnahmeverträge sind grundsätzlich nur innerhalb des laufenden Seminarprogramms und bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Für jede Umbuchung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 48,- EUR (inkl. 19 % Mehrwertsteuer) berechnet.

Änderungen/Absage einer Veranstaltung durch den Veranstalter

Eine Veranstaltung findet grundsätzlich nur bei Erreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl statt. Darüber hinaus behalten wir uns als Veranstalter das Recht vor, Veranstaltungen aus gewichtigen Gründen räumlich oder zeitlich zu verlegen oder abzusagen (z. B. wegen Ausfall/Krankheit des Referenten, Nichtverfügbarkeit der Räumlichkeiten oder zwingend benötigter Veranstaltungstechnik). Selbstverständlich werden Sie darüber rechtzeitig im Vorwege schriftlich informiert.

Müssen wir eine Veranstaltung insgesamt absagen, verpflichten wir uns, Sie unverzüglich über den Ausfall zu informieren und Ihnen die bereits gezahlten Teilnahmegebühren in voller Höhe unverzüglich zu erstatten.

Datenschutz

Alle von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert und ausschließlich zum Zweck der Durchführung und Abwicklung der von Ihnen gebuchten Veranstaltungen verarbeitet. Mit der Anmeldung willigen Sie als Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe dieser Daten z. B. zur Erstellung einer Teilnehmerliste ein. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (BDSG).

 

Veranstalter

Dipl.-Ing. Karin Hüttmeyer
Weiterbildungsinstitut für Medizinberufe
Rudolf-Diesel-Straße 3

21614 Buxtehude

Telefon:          +49 (0) 4161 / 669 30 10
Telefax:          +49 (0) 4161 / 669 30 20
Email:             schulung@wfm-ultraschall.de
Internet:          www.wfm-ultraschall.de

 

Stand: Oktober 2017